Was können wir für Sie tun

Mit itelligence haben Sie in Sachen Process Integration und Orchestration einen starken Partner an Ihrer Seite! Mit über 300 Integrationsprojekten in mittelständischen Unternehmen und 30 zertifizierten Mitarbeitern verfügen wir über die nötige Expertise, die Sie brauchen. Allein in Deutschland sind wir mit 14 Niederlassungen auch in Ihrer Nähe.

Darüber hinaus sind wir SAP Platinum Partner für den weltweiten Mittelstand und als IT-Komplettdienstleister mit rund als 5.000 Mitarbeitern in 23 Ländern international aufgestellt. 
 

Sie haben noch Fragen oder wünschen weitere Informationen?

Copyright © itelligence AG | Impressum | Datenschutz

Absenden

Process Integration
Process Orchestration

Alle IT-Prozesse im Einklang

Viele Unternehmen haben in den letzten Jahren ein rasantes Wachstum erfahren. In den seltensten Fällen aber konnte auch die IT-Infrastruktur entsprechend angepasst werden, Innovationen und Modernisierung mussten hier dem Druck des Tagesgeschäftes weichen. Die Folge: Der aktuelle Stand der IT-Infrastruktur entspricht nicht den Anforderungen, der für ein weiteres Wachstum notwendig ist.

Hinzu kommt, dass Mitarbeiter im privaten Umfeld häufig modernere Technologien gewohnt sind, als es die unternehmenseigenen Strukturen leisten können. Ein durchgängiges Arbeiten auf Basis modernster Technologien ist nicht möglich, die Anforderung nach durchgängigen und flexiblen Prozessen auf Basis modernster Technologie aber steigt unaufhörlich.


63 % aller IT-Verantwortlichen und 60 % aller Entscheidungsträger in Unternehmen ordnen dem Thema Prozessintegration und -orchestration eine hohe Priorität bei. Doch häufig spiegelt sich das nicht in der IT-Infrastruktur wider.

Reibungsloses Zusammenspiel Ihrer Prozesse – Maximale Wettbewerbsfähigkeit für Ihr Unternehmen

Für Unternehmen steht hier viel auf dem Spiel, denn nur wenn alle Unternehmensbereiche optimal aufeinander abgestimmt sind, lassen sich entscheidende Wettbewerbsvorteile erzielen. Hier bietet sich insbesondere der Einsatz einer SAP Process Orchestration Plattform an. Durch SAP PO können Anwendungen, Geschäftspartner und Benutzer bestmöglich mit hochmodernen Technologien in die eigene Systemlandschaft integriert werden. Somit können sämtliche Unternehmensprozesse effektiv modelliert und kontrolliert werden.
Die Lösung besteht aus drei Bausteinen:

Wussten Sie schon...

itelligence ist von Brand Eins zum Besten Berater 2016 und zum dritten Mal in Folge mit dem Gütesiegel „TOP CONSULTANT“ ausgezeichnet worden.

Wie können Unternehmen diese Herausforderung meistern?

SAP Business Process Management (BPM);
dient zur Steuerung von Prozessen und Prozessabläufen.

SAP Process Integration (PI);
dient zur technischen Integration, um die verschiedenen Technologien der Subsysteme bedienen und miteinander vereinen zu können.

SAP Business Rules Management (BRM);
eine Komponente, mit der systemübergreifend Geschäftslogiken zentral abbilden werden können.

SAP Process Orchestration - Vorteile auf einem Blick:

Transparente und integrierte Systemlandschaften

Auch dynamische, sehr große und differenzierende Prozesse können automatisiert werden

Prozess Dokumentation und ‘real life’ sind synchron

Sehr kurze Zeit von der Konzeption bis zur Umsetzung

Bessere Kommunikation durch einheitliches Verständnis zwischen Fachabteilungen und IT

Sehr hohe Benutzerakzeptanz durch frühe Einbeziehung der Fachabteilungen in die Prozessmodellierung

Automatisiertes Model entspricht dem fachlichen Model und wird nicht durch Technologie “verunreinigt”

Reduktion von technischer Komplexität durch wiederverwendbare, modulare und modellgetriebene Ansätze

2003

>300

30

Prozessintegration seit

Integrationsprojekte
in Deutschland

zertifizierte Experten

+49 521 9 14 48-0

Process Integration
Process Orchestration

Fix the following errors:
Hide